Stadtfest St.Georg

St.Georg

Stadtfest

Inhaltlich werden mit dem Fest alle Bevölkerungsgruppen angesprochen, unabhängig von ihrer Herkunft, Religion, Nationalität oder sexuellen Identität.

Für Familien gibt es beim Stadtfest viel zu entdecken: Egal ob groß oder klein – es gibt viele Attraktionen, wie z.B. eine Riesenhüpfburg, Wasserbälle oder Bungeetrampolin. All das finden Sie auf unserem Familien-Areal am Ende der Lange Reihe/Ecke Schmilinskystraße.

Alljährlich gibt es ebenfalls unseren beliebten Flohmarkt. Er findet an beiden Festtagen von 10 bis 18 Uhr in der Baumeisterstraße statt. Außerdem bieten verschiedene Institutionen ein Rahmenprogramm abseits der Langen Reihe an.

Hauptanziehungspunkt sind die beiden Bühnen auf dem Straßenfest. Auf der Kulturbühne auf dem Carl-von-Ossietzky-Platz gibt es neben ganz viel Stadtteilkultur eine Reihe weiterer toller Künstler unterschiedlicher Herkunft und Musikrichtungen. Auf der Newcomerbühne (Lange Reihe/Ecke Baumeisterstraße) werden an beiden Tagen Newcomerbands aus Hamburg und Umgebung ihr Können zum Besten geben.

Öffnungszeiten Straßenfest

Samstag von 12 bis 24 Uhr
Sonntag von 12 bis 22 Uhr

Öffnungszeiten Flohmarkt

Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr




Magazin zum Stadtfest St. Georg

Das ePaper zum Heft: Schmökern Sie in den Highlights des Stadtfestes 2017.


Rahmenprogramm

Es erwartet Sie ein buntes Rahmenprogramm mit u.a. einer Dom-Führung und einem Rundgang im Stadtteil!
Alle Infos dazu finden Sie hier...


Flohmarkt

Am 27. und 28. Mai 2017 findet von 10 bis 18 Uhr wieder der Flohmarkt auf der Baumeisterstraße und einem Teil des Hansaplatzes statt. Alle Infos dazu finden Sie hier...



Sie finden uns auch auf