Entdecken Sie den St. Marien-Dom

Samstag, 26. Mai | Sonntag, 27. Mai

Der St. Marien Dom lädt seine Besucher ein, anlässlich des Stadtfestes am 26. und 27. Mai den St. Marien-Dom – die katholische Bischofskirche des Erzbistums Hamburg mitten in St. Georg – zu entdecken:

Domführung:

Am Samstag, 26. Mai und am Sonntag, 27. Mai finden jeweils um 13.30 Uhr Domführungen statt, Dauer ca. 60 Minuten. Treffpunkt ist das St. Ansgar-Denkmal auf dem Domplatz.

Gottesdienste:

Auch am Wochenende des Stadtfestes finden im Dom zahlreiche Gottesdienste statt: Am Samstag um 18.15 Uhr, am Sonntag um 8.30 Uhr, 10 Uhr, 12 Uhr (in portugiesischer Sprache), 15 Uhr (in kroatischer Sprache) und 18.15 Uhr.

Ausstellung:

Vom 26. Mai bis 22. Juli – also auch während des Stadtfestes – wird die Kunstausstellung HINSEHEN. REINHÖREN. unter anderem im St. Marien-Dom (und in fünf weiteren Kirchen in der Hamburger Innenstadt) gezeigt. Werke prominenter Künstler/innen – u.a. von Guillaume Bruère und Leiko Ikemura – korrespondieren mit dem Kirchenraum. Weitere Infos: www.hinsehen-reinhoeren.de

Besichtigung:

Der Dom ist täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet (Besichtigung nur außerhalb der Gottesdienste). Herzlich willkommen!

 

St. Marien-Dom | Am Mariendom 1 | 20099 Hamburg-St. Georg
www.mariendomhamburg.de

 


◄◄◄ Zurück zur Webseite